Gar nicht übel

September 26, 2016 1

Bhutan, Nepal, Tibet – in manchen entlegenen Winkeln der Welt ist schon das Hinfliegen ein Abenteuer. Der Dresdner Steffen Wetzel entwickelte dabei eine höchst ungewöhnliche Sammelleidenschaft.

Ein Stück vom Himmel

August 26, 2016 2

Von oben sieht man die Welt mit anderen Augen. Stephan Messner sucht solche Perspektiven. Und was er daraus macht, begeistert andere. Über einen Hobbyfotografen, der zum Überflieger wurde.

Drei Nasen am Limit

August 19, 2016 1

Um eine 1000-Meter-Wand hinaufzukommen, muss man vor allem drei Dinge tun: Klettern, klettern – und klettern! Thomas Johne hat es am El Capitan erlebt und einen Film darüber gedreht, der zu den Sommerbergsichten in Porschdorf erstmals öffentlich gezeigt wird.

Wiedersehen mit dem Everest

August 5, 2016 2

20 Jahre nach der ersten sächsischen Mount-Everest-Expedition kehrt der damalige Expeditionsleiter Götz Wiegand nochmal an den höchsten Berg der Erde zurück. Auf den Gipfel will er diesmal aber nicht.

Wodka on Ice

Mai 6, 2016 3

Das Team von MDR-Biwak unterwegs im eisigen Sibirien. Von einer Nacht auf dem Baikalsee mit düsterer Untergrund-Musik.

Durch die weiße Einsamkeit

März 18, 2016 0

Man muss nicht unbedingt auf einen 8000er steigen, um mit sich und der Welt allein zu sein. Fünf Sachsen waren im hohen Norden Europas unterwegs – im Winter. Ein Schneeabenteuer auf Schwedens bekanntester Trekkingroute.

„Mein Leben ist super“

November 27, 2015 0

Bruni Hubert hat es geschafft: Von ihrer Haustür in Görlitz ist die Erzieherin in nur viereinhalb Monaten auf dem Jakobsweg bis an die spanische Atlantikküste gewandert. Nun kehrt sie zurück – mit einer verblüffend einfachen Erkenntnis.

Der Bergsichtige

Oktober 30, 2015 0

Frank Meutzner ist der Erfinder und Macher des Dresdner Bergfilmfestivals. Eine Geschichte über die größte Unternehmung seines Lebens, seine Gemütslage so kurz vor dem Showdown – und einen tschechischen Untertitel, der ihm den letzten Nerv raubt.

Wirklich oben

Oktober 2, 2015 0

Von den großen Bergen ins große Reise-Geschäft. Der Dresdner Markus Walter hat den Sprung geschafft. Die Geschichte einer außergewöhnlichen Berg- und Unternehmerlaufbahn.

„Die Sachsen haben das Klettern weltweit vorangetrieben“

Juli 24, 2015 0

Für Reinhold Messner spielt das Elbsandsteingebirge eine zentrale Rolle in der Geschichte des Bergsteigens. Im Vorfeld seines Besuchs auf der Festung Königstein am 1. August schaltet sich der weltberühmte Alpinist in den Disput um die Ursprünge des Klettersports ein – und ergreift Partei für die Sachsen.

1 2 3 4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen