Gute Nacht, Fuchs und Hase!

April 21, 2015 0

Kommende Woche eröffnet der Sachsenforst in den Cunnersdorfer Wäldern zwei urige Übernachtungsmöglichkeiten für Wanderer und Radfahrer. Totale Einsamkeit ist garantiert.

Die Quelle des Glücks

April 4, 2015 0

Es gibt Orte in der Sächsischen Schweiz, die einen einfach nur still und zufrieden machen. Der Krippenbachgrund ist so einer. Ein Tal – reich an Quellen und alten Sagen. Ein Osterspaziergang.

Willkommen, Kleiner!

April 2, 2015 0

Im Elbsandsteingebirge hat die Brutzeit begonnen. Schwarzstorch, Uhu und Wanderfalke brauchen ein paar Wochen Ruhe. Deshalb sind einige Felsen und Wege gesperrt. Ein vergleichsweise kleiner Tribut.

Der Jahrtausendsturm

Februar 6, 2015 0

Eine Naturkatastrophe vor 90 Millionen Jahren hat die Sächsische Schweiz womöglich stärker geprägt als viele Jahrtausende langsamer Verwitterung: ein entsetzlicher, geradezu apokalyptischer Sturm. Er entfesselte das Kreidemeer und hinterließ Spuren, die bis heute sichtbar sind.

Mehr Freiheit in tschechischen Nationalparks

Januar 18, 2015 2

Tschechien plant Änderungen im Umweltrecht. Wanderer könnten dadurch mehr Bewegungsfreiheit im Nationalpark Böhmische Schweiz bekommen. Ein entsprechender Gesetzentwurf wird im Nachbarland zurzeit heiß diskutiert.

Quo vadis, Sächsische Schweiz?

Dezember 30, 2014 3

Vom Flut-Schock 2013 hat sich die Wanderregion einigermaßen erholt. Touristisch gibt es ein neues Leitbild. Die Frage ist, ob es zum Elbsandsteingebirge passt.

Weihnachtsglanz in der Lichterhöhle

Dezember 23, 2014 0

Tief unter dem Kleinhennersdorfer Stein verbirgt sich eine der größten Höhlen der Sächsischen Schweiz. Und die hat seit nunmehr 90 Jahren auf besondere Weise mit Weihnachten zu tun.

Ein Schnitt ins Herz

Dezember 12, 2014 2

An der Häntzschelstiege wurde eine legendäre Riffkiefer angesägt. Der Schnitt wird den Baum nicht umbringen. Aber er zeugt von einem erschreckenden Mangel an Respekt.

Allein gegen die Zeit

Dezember 12, 2014 2

1974 geriet ein kleiner Baum in der Sächsischen Schweiz auf ein Familienfoto. 40 Jahre später waren Vater und Sohn jetzt noch einmal dort – und fanden ein Geschöpf, dem die Zeit anscheinend nichts anhaben kann.

1 5 6 7 8