Treibgut

September 10, 2023 2

Wind und Wetter können auf dem Femunden schon mal nervtötend und beängstigend werden. Ein Kanuabenteuer auf Norwegens drittgrößtem See erfordert Zeit und Anpassungsvermögen. An manchen Tagen hilft da nur ein dickes Fell. Oder ein gutes Buch.

Das Geheimnis der Tollense

Juni 30, 2023 1

Ein Fluss in Mecklenburg-Vorpommern gibt sein blutiges Erbe preis: Spuren eines Gemetzels vor über 3000 Jahren. Die Funde nähren Zweifel am gängigen Bild vom Alltag und Zusammenleben unserer frühen Vorfahren. Eine Paddeltour in den Sumpf der Geschichte.

Neben der Spur

März 17, 2023 0

Im schwedisch-norwegischen Nationalpark Fulufjället kann man sich ungehindert in die Büsche schlagen. Doch wer nicht aufpasst, verliert dabei schnell jedes Gefühl für Raum und Zeit.

Im Bann der Tundra

November 4, 2022 2

Die Kältesteppe im Norden Finnlands ist eine der letzten unberührten Landschaften der Erde. Im Herbst zeigt sie sich in seltener Schönheit – und öffnet ein Fenster ins eiszeitliche Europa.

Der Wald kehrt zurück

Juli 17, 2022 0

Vor sieben Jahren stand in den Affensteinen ein ganzes Riff in Flammen. Inzwischen ist auf der abgebrannten Kahlfläche ein neues Dickicht aus Birken und Vogelbeeren herangewachsen. Es erzählt eine Geschichte über die Kraft der Natur – und lässt hoffen für die Wälder der Sächsischen Schweiz.

John Muir: Nationalparks sind Orte zur Freude der Welt

Mai 25, 2022 1

Besuchermassen, Müll und Artenschutzprobleme, Wegsperrungen, Boofenverbot – der Nationalpark Sächsische Schweiz erscheint so bedrängt und gefordert wie lange nicht. Was würde John Muir dazu sagen? Ein posthumes Interview mit dem „Vater“ der Nationalparkidee.

50 Jahre Petzl

November 19, 2021 0

Seit ihrer Gründung verfolgt die Firma Petzl dasselbe Ziel: Lösungen, die es Menschen ermöglichen, sich mit minimalem Risiko in anspruchsvollem Gelände zu bewegen. Von der Höhlenforschung zum Spezialisten für Bergsport und Stirnlampen.

Dünen im Sandstein

November 5, 2021 2

In der Kreidezeit war die Sächsische Schweiz ein Meer. So dachte man zumindest. Ein Experte findet Belege, die dieser Theorie widersprechen. Und die bringen ihn auf eine kühne Idee.

Freigang

Oktober 14, 2021 1

Im Sarek-Gebirge gibt´s keine markierten Wege. Man darf wandern wie und wo man will. Die ungewöhnlich freizügige Regelung schafft einen Kontrast zum Naturschutz anderswo. Was sie bewirkt, ist eine offene Frage. Eine Begegnung mit Europas ältestem Nationalpark.

50 Kilometer Elbsandstein

September 7, 2021 0

Zum fünften Mal veranstaltet Globetrotter Dresden mit dem Aktiv Zentrum Bad Schandau seine Wandertage. Vom 17. bis 19. September führen 36 Touren durch die malerische Felslandschaft – und manche sind echt sportlich.

1 2 3 24