Nordwind für den Sandsteinblogger

Das Globetrotter-Stammhaus in Hamburg am Wiesendamm nimmt den Sandsteinblogger ins Programm. (Foto: globetrotter.de/Montage: sandsteinblogger.de)

In eigener Sache: Das sächsische Outdoor-Magazin vergrößert sein Vertriebsnetz. Die Printausgabe gibt´s jetzt auch an der Alster.

Sachsens Outdoor-Magazin geht zu Beginn des neuen Jahres auf Nordkurs: Der Sandsteinblogger erweitert seine Vertriebspartnerschaft mit Globetrotter Ausrüstung, einem der größten europäischen Outdoorhändler mit 13 Niederlassungen in Deutschland. Nach den Filialen Dresden und Berlin nimmt nun auch das Globetrotter-Stammhaus in Hamburg den Sandsteinblogger ins Programm. Die gedruckte Ausgabe des bekannten sächsischen Online-Magazins ist damit in nunmehr 23 Partnershops und fünf deutschen Großstädten verfügbar – ab nächster Woche in Hamburg am Wiesendamm 1.

Online-Ausgabe in Innsbruck ausgezeichnet

Das neue Outdoor-Format aus der Sächsischen Schweiz stößt zunehmend auch außerhalb Sachsens auf Interesse. Im Dezember wurde der Sandsteinblogger in Innsbruck beim traditionsreichen Berg.Welten-Journalismuspreis als einer von drei Preisträgern in der Kategorie Multimedia ausgezeichnet. In den vier Sparten des Wettbewerbs hatten sich über 100 Journalisten und Blogger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um einen Preis beworben. In den Kategorien Jungjournalist, Wort und Bild schafften es Beiträge der Süddeutschen Zeitung, des Magazins Allmountain und von GEO Special auf die Spitzenplätze.

Mehr Hintergrund: Der Sandsteinblogger ist ein vom Redaktionsbüro Draußenzeit in Dresden herausgegebenes Outdoor-Reportage-Magazin für Freunde des Elbsandsteingebirges – und das erste Format dieser Art mit überwiegend lokalen Inhalten. Mit der Spezialrubrik „Blogger on tour“ öffnet das Magazin seinen Lesern darüber hinaus ein Fenster zu ausgefallenen Abenteuern weltweit. 2014 als Outdoor-Blog gestartet, erscheint der Sandsteinblogger inzwischen einmal jährlich auch im Hochglanz, 124 Seiten stark im rucksacktauglichen Sonderformat, mit exklusiven Themen und einer Best-of-Auskopplung der beliebtesten Online-Reportagen. Vertrieben wird die Printausgabe im Outdoor-Fachhandel u.a. in Dresden, Leipzig, Chemnitz, Berlin und Hamburg – sowie über den eigenen Webshop.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen