Mountainbiking wie zu Witwe Boltes Zeiten

Dezember 4, 2015 2

Die Challenge: Zwei museumsreife Fahrräder ohne Gangschaltung, Felgenbremse und Federgabel. Zwei Männer auf dem höchsten Berg der Sächsischen Schweiz. Eine Schussfahrt – aber nicht nach San Remo! Frei nach dem ältesten Radwanderführer des Elbsandsteingebirges.

„Mein Leben ist super“

November 27, 2015 0

Bruni Hubert hat es geschafft: Von ihrer Haustür in Görlitz ist die Erzieherin in nur viereinhalb Monaten auf dem Jakobsweg bis an die spanische Atlantikküste gewandert. Nun kehrt sie zurück – mit einer verblüffend einfachen Erkenntnis.

Elbsandstein auf die harte Tour

November 20, 2015 2

Erstmals soll im linkselbischen Teil der Sächsischen Schweiz eine richtige Trekking-Route für Ausdauer-Wanderer entstehen: rund 100 Kilometer lang, mit einfachsten Hütten und Biwakplätzen. Damit bekäme das Abenteuer Elbsandstein eine völlig neue Dimension.

Online-Magazin trifft Papier

Oktober 23, 2015 10

Das Magazin Sandsteinblogger gibt´s demnächst richtig zum Anfassen. Zum Bergsichten-Festival erscheint Sachsens erstes Outdoor-Magazin in gedruckter Form – über 100 Seiten stark. Online geht´s natürlich ebenfalls weiter.

„Nebel ist die dünne Stelle im Brett“

Oktober 11, 2015 1

Warum kann man nicht einfach bloß Landschaft knipsen? Die Stativkarawane hat dazu ihre eigene Ansicht. Ein Kneipengespräch mit der populären sächsischen Foto-Crew – über Freundschaft, das Elbsandsteingebirge, Schaffenskrisen. Und das Pöschmannsche Wurzelgesetz.

Mach die Augen auf!

September 25, 2015 0

Der Herbst ist seine Jahreszeit. Er verwandelt Landschaften in Aquarelle, packt Berge in Watte – und manchmal lässt er alles verschwinden. Vorhang auf für ein spektakuläres Schauspiel: Die Dramaturgie des Nebels.

Wir müssen reden

September 4, 2015 7

Die verkohlten Bäume über der Höllenwand werfen unbequeme Fragen auf: Was sagen solche Bilder über unsere Beziehung zur Natur? Was werden jene, die das Gebirge schützen wollen, daraus lernen? Machen wir es uns mit der Empörung über die Unvernunft eines Einzelnen nicht ein bisschen zu leicht?

Eine heiße Spur?

September 1, 2015 0

Anders als bei den letzten Waldbränden in der Sächsischen Schweiz gibt es diesmal womöglich Hinweise auf den Verursacher. Die Feuerwehr fand Spuren einer Feuerstelle – und einen Schlafsack. Die Polizei ermittelt.

In den Affensteinen brennt der Wald

September 1, 2015 2

Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten kämpft seit Montagabend gegen ein verheerendes Feuer im Nationalpark Sächsische Schweiz. Die Ursache steht schon fest – und sie ist eine bittere Nachricht für alle Naturliebhaber.

Von Görlitz bis ans Ende der Welt

Juli 17, 2015 0

Eine Erzieherin aus Sachsen macht sich allein auf den Jakobsweg – 3000 Kilometer weit. Kurz vor Weihnachten will Bruni Hubert in Spanien die Atlantikküste erreichen: Kap Finisterre, das Ende der Welt. Hält sie das durch?

1 3 4 5 6 7

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen